JSN PageBuilder extended - Content Search
JSN PageBuilder extended - K2 Search
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Weblinks

Ehemalige Patenhunde und NotFELLCHEN

TRÜFFEL

Für Trüffel suchen wir keine Paten mehr, wir Danken ALLEN die uns geholfen haben Trüffel und sein Frauchen ein Stück des Weges begleiten zu dürfen und Ihnen zu Helfen!

Wir wünschen Beiden ALLES ALLES GUTE für den weiteren Weg. 

Auch nach einer Adoption können Umstände eintreten, mit denen niemand gerechnet hat.

Wir lassen unsere ehemaligen Schützlinge und ihre Familien nicht im Regen stehen und helfen, so gut wir können.

wie auch im Fall " TRÜFFEL" , doch lassen wir ihn selbst erzählen ....

 

Hallo,

ich bin Trüffel und ich bin ca. 7 Jahre alt. Cirka, weil ich ein spanischer Fundhund bin und man mein genaues Geburtsdatum nicht kennt. Nach langen Jahren des Leidens hab ich 2008 hier in Deutschland mein Traumzuhause gefunden. 

Durch die vielen Jahre des Mangels ist mein Immunsystem leider nicht mehr intakt und ich leide unter Atopie. D.h., wenn ich meine Medikamente, die mein Immunsystem stärken, nicht bekomme, reagiert mein Körper allergisch auf alle nur erdenklichen Stoffe, Mittel, Pollen, Futtersorten, etc. Das führt dann soweit, dass ich schlimme Hautreizungen, stetigen Juckreiz und ein höllisches Brennen auf der Haut bekomme. Dann fallen mir die Haare aus und die Haut schält sich schmerzhaft wie bei einem Sonnenbrand.

Mein Traumfrauchen hat mir seit ich bei ihr bin alles an Hilfe und Medikamenten zukommen lassen, was ich brauchte und das, obwohl alles sehr, sehr teuer ist.

Nun ist mein Traumfrauchen leider ebenfalls akut schwer erkrankt und kann das Geld für meine Medikamente nicht mehr aufbringen. Wir möchten auf keinen Fall getrennt werden und deshalb bitte ich auf diesem Weg andere liebe Menschen um Hilfe.

Bitte helft mir und meinem Frauchen mit einer Spende oder auch einer Patenschaft. Jeder noch so kleine Betrag hilft uns.

Mein Traumfrauchen hat mir all die schönen Dinge im Leben gezeigt und ermöglicht. Bitte helfen Sie mir nun ihr zu helfen.

Trüffel“

Anmerkung von DOGS AND FRIENDS:
Natürlich können Sie Trüffel auch mit einer Spende seines teuren Medikamentes Atopica oder anderen Sachspenden unterstützen. Folgende Dinge benötigt er dauerhaft:
- Atopica, 50mg
- Malaseb-Shampoo
- Optimmune Augensalbe
- WET Comod Augentropfen
- Polyspektran Augentropfen, alternativ Fucithalmic Augentropfen
- Aurizon Ohrsalbe, alternativ Surolan

    

Trüffels Paten:

Elke und Erhard Elmrich

Regina Schwarz und Steffen Abel

Danke im Namen von Trüffel, für ALLE die ihm schon das Ein oder Andere haben zukommen lassen - er bedankt sich mit einem dicken WUFF!!!